Fach- und Medizinprodukteberater (m/w/d) im Bereich Hals- und Kopfchirurgie

Die bess group ist ein mittelständisches, inhabergeführtes, international tätiges Medizintechnik-Unternehmen mit Standorten in Berlin, USA und Frankreich mit ca. 140 Mitarbeitern.

In den Bereichen HNO, Kopf- und Halschirurgie, Pulmologie sowie Gastroenterologie sind wir Hersteller und Vertrieb von Implantaten, Instrumenten und innovativen Gerätesystemen. Seit über 35 Jahren verstehen wir uns als kompetenter Ansprechpartner auch für Sonderanfertigungen und Entwicklungen in der Medizin. Unsere Marken sind seit vielen Jahren international eingeführt und werden in der Literatur zum Teil als Goldstandard beschrieben.

Unsere Mission ist es, Life Science Produkte zu entwickeln, herzustellen und anzubieten, die für jeden Patienten optimale therapeutische Ergebnisse liefern. Die Qualität, Sicherheit und Wirksamkeit unserer Produkte sollen so hochwertig sein, dass wir keine Einwände hätten, wenn unsere Produkte in uns selbst oder den Menschen, die wir am meisten lieben, eingesetzt würden.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für das Gebiet Nord (mit derzeit folgenden Postleitzahlenbereichen: 17-19, 20-29, 30) in Vollzeit als

Fach- und Medizinprodukteberater (m/w/d) im Bereich Hals- und Kopfchirurgie

Sie kennen sich im medizinischen Umfeld aus und Sie begeistert die Vorstellung, durch Ihren Einsatz die Lebensqualität der Patienten nachhaltig zu verbessern? Sie verstehen es, durch Ihr empathisches Wesen unsere Kunden für unsere Produkte zu gewinnen und als kompetenter Fachberater (m/w/d) zur Seite zur stehen?

Dann lesen Sie bitte weiter!

Konkret sind

Ihre Aufgaben:

  • Ausbildung, Fachberatung und Betreuung des bestehenden Kundenstammes sowie Neukundengewinnung im Gebiet
  • Ansprechpartner (m/w/d) für Ärzt:innen und Krankenhausmitarbeiter:innen in überwiegend leitender Stellung
  • Präsentation von neuen sowie etablierten Produkten einschließlich OP-Begleitung
  • Unterstützung bei der Produktanwendung
  • Verwirklichung der Vertriebsstrategie in Zusammenarbeit mit der Vertriebsleitung
  • Beobachtung der Markt- und Wettbewerbsaktivitäten
  • Teilnahme an Kongressen, Messen und Workshops

Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger:in oder vergleichbarer Pflegeberuf bzw. operationstechnischer Assistenz, als Notfall- oder Rettungssanitäter:in mit wenigstens einjähriger Berufserfahrung

oder

  • mehrjährige Berufserfahrung in der medizinischen Industrie im Bereich Implantate, OP- oder Intensiv-Therapie

und

  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie sicheres Auftreten und Verbindlichkeit
  • Proaktive Persönlichkeit
  • Eigenverantwortliche, und sorgfältige Arbeitsweise
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • Fließende Deutschkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Erfahrung und Geschick im Umgang mit EDV-Systemen und MS-Office
  • Reise- und Übernachtungsbereitschaft

Unsere Leistungen

Wir bieten Ihnen ein spannendes und abwechslungsreiches Einsatzgebiet in einem zukunftsträchtigen familiengeführten Medizintechnikunternehmen mit der Möglichkeit einen Beruf, mit gesellschaftlichem Mehrwert auszuüben. Auf Sie wartet eine unbefristete Festanstellung, modernste Arbeits- und Kommunikationsmittel, ein Gehaltspaket mit einem Bonussystem, welches überdurchschnittliche Leistungen belohnt, sowie einen neutralen Dienstwagen der Mittelklasse, den Sie auch privat nutzen dürfen.

Sie erhalten eine intensive Einarbeitung durch kompetente Ansprechpartner:innen und Training-on-the-Job. Nach Ihrer Einarbeitung arbeiten Sie weitgehend selbstständig mit hoher Eigenverantwortung. Im Rahmen eines fortlaufenden Schulungssystems können Sie sich fachlich weiter qualifizieren.

Sie sind neugierig auf uns? Wir auch auf Sie!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und Lebenslauf) in einer pdf-Datei per E-Mail an bewerbung(a)bessgroup.com mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Gern steht Ihnen unsere Personalreferentin Frau Jank vorab für Fragen unter der Rufnummer 030 – 816 909 410 zur Verfügung.

Die absolute Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung ist selbstverständlich.

Unseren Datenschutz zu Ihrer Bewerbung finden Sie unter www.bess.eu/bewerbung.

bess medizintechnik gmbh

z.Hd. Ulrike Jank
Gustav-Krone-Straße 7
14167 Berlin
Tel.: 030 - 816 909 410
bewerbung(a)bessgroup.com
www.bessgroup.com